Die Marina

Für Freizeitschiffer, die das ganze Jahr über am Kai liegen oder nur einen Zwischenstopp einlegen, bietet La Grande Motte alle Dienstleistungen und Anlagen, die Ihnen Ihren Aufenthalt so angenehm wie möglich gestalten. 

Der Hafen erhält seit 1994 jedes Jahr die „Blaue Fahne“. Diese Auszeichnung wird an Yachthäfen vergeben, die eine qualitativ ansprechende Umgebung garantieren.

 

Wir sind für Sie rund um die Uhr das ganze Jahr über da.

CAPITAINERIE ET REGIE DU PORT (Hafenverwaltung) 

Esplanade Maurice Justin 34280 La Grande Motte 

Tel.: +33 (0)4 67 56 50 06 - Fax. +33 (0)4 67 29 74 63 

E-Mail: capitainerie@lagrandemotte.fr

 

Anlagen

•1538 Anlegestellen

• Tiefe Vorhafen: 3,7 m – Hafenbecken: 2,7 m

• Empfangskai vor der Hafenmeisterei

• Katamaran-Anlegestellen

• Schiffshebewerk bis 50 Tonnen

 

Serviceleistungen

• Trinkwasser, Strom, Sanitäranlagen

• Kostenpflichtiger Parkplatz für den Stapellauf (Vorhafen)

• Permanente Anzeige der Wettervorhersage

• Kraftstoffe – (Boot T.E 2,6 m) alle Kraftstoffe: +33/4 67 92 59 40 (Bankkarte rund um die Uhr)

• WLAN: Internetzugang im gesamten Hafenbereich (10 Min. kostenlos, dann gestaffelte Preise. 2 Std.: 2 € - 1 Tag: 5 € - 1 Woche: 12 € - 1 Monat: 29 €)

• Empfangsstelle für Behinderte

 

Sauberer Hafen

• Müllsortierung in der Zone für Trockendockarbeiten und in der Hafenzone, Müllsammelstellen

• Container für Altöl, Sammelbehälter für Batterien und Akkus

• Pumpstation für Abwässer

• Sammlung und Aufbereitung der Abwässer des Trockendockbereichs

 

Vereine

APPGM / Verein der Freizeitschiffer des Hafens von La Grande Motte - Hafenmeisterei

+33/4 67 12 27 79 - info.apgm@free.fr

 

SNGM: Gesellschaft der Seefahrer - Grand Mottois Plaisance

+33/9 52 57 20 80 - Secretariat.sngm@free.fr

 

Hilfsdienst

„Cross Med“ steht Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung

• Wenn Sie in Schwierigkeiten sind, geben Sie Alarm Sie über den VHF-Frequenzbereich Kanal 16 (Rufbereitschaft) oder per Telefon unter der 112

Seenotrettungsgesellschaft (SNSM)

1 Schlauchboot (9 m), 1 Schnellboot der Zollfahndung und 1 Polizeiboot des Hafens. Die SNSM in der Hafenmeisterei unter der +33/4 67 56 50 06